Ältere Frau und Pflegerin Kind inhaliert Kind und Pflegerin Zuwendung in der Pflege

Intensivpflege für Erwachsene

Ein gravierender Einschnitt im Leben – Wie geht es weiter?

fotosearch_u17876825

Wenn nach einer Erkrankung oder einem Unfall Intensivpflege benötigt wird, stellt sich gleich die Frage, wie es im eigenen Heim für den Patienten / die Patientin und die Angehörigen weitergeht.

Die Angehörigen können eine umfassende medizinische Versorgung oft gar nicht alleine leisten oder kommen dabei schnell an die physischen und psychischen Grenzen der Belastbarkeit.

Meist hat nicht nur der Patient / die Patientin selbst, sondern auch die ganze Familie insgesamt bereits eine lange Leidens- und Krankheitsphase hinter sich.

Durch unsere langjährige Erfahrung und den Einsatz von kompetenten Pflegefachpersonal ist die Casa Intensivpflegedienst GmbH der richtige Ansprechpartner für Sie.

auszeichnung

Wir begleiten Sie bereits vor der Entlassung nach Hause, wobei wir eng mit dem Entlassungsmanagement der Kliniken, den Hausärzten, den Therapeuten, den Sanitätshäusern und auch mit den Herstellern von Beatmungsgeräten zusammenarbeiten.

Ebenso kümmern wir uns für Sie um die Kostenklärung mit der Krankenkasse.

Denn eine gesicherte Intensivversorgung in Ihrer vertrauten Umgebung schafft das Fundament dafür, gemeinsam mit Ihnen und unserem Team zurück ins Leben zu finden.