Ältere Frau und Pflegerin Kind inhaliert Kind und Pflegerin Zuwendung in der Pflege

Intensivpflege für Jugendliche und junge Erwachsene

jugendliche-ret

Versuchen, soweit wie möglich eine normale Entwicklung zu gewährleisten

Konnten die Eltern die Versorgung in der Kindheit übernehmen oder hat ein Schicksalsschlag erst jetzt die Situation verändert, steht die Frage im Raum, wie denn gerade in diesem Lebensabschnitt die Unterstützung auf Dauer gesichert werden kann. Eine Heimunterbringung ist in den meisten Fällen keine Alternative.

  • Wie weit ist die körperliche und geistige Entwicklung?
  • Wie viel Privatsphäre kann und sollte man einräumen?
  • Wann ist eine Abnabelung vom Elternhaus sinnvoll?

Hier können wir Ihnen helfen.

auszeichnung

Mit der Casa Intensivpflegedienst GmbH können Sie auf einen Spezialisten mit langjähriger Erfahrung zählen.

Die Versorgung kann zu Hause und während der gesamten Schulzeit sichergestellt werden. Hier ist natürlich Fingerspitzengefühl gefragt. Es ist grundsätzlich möglich die Abnabelung vom Elternhaus zu vollziehen.

Wir unterstützen Eltern, wenn gewünscht, bereits im Vorfeld bei den verschiedenen Auswahlmöglichkeiten und begleiten die Patienten in die Schule, zu Werkstätten, in eine Wohngemeinschaft oder in die ersten eigenen vier Wände – soweit es die individuelle Situation zulässt.

Ebenso kümmern wir uns für Sie um die Kostenklärung mit der Krankenkasse.