Intensiv – Wohngemeinschaft

Zuhause ist es normalerweise am besten!
Diese Philosophie unterstützen und leben wir vom Casa Intensivpflegedienst.

In manchen Fällen ist die Versorgung in den bisherigen Räumlichkeiten vielleicht bauartbedingt leider nicht möglich.
Als Alternative bieten wir in Eichstetten am Kaiserstuhl eine betreute Intensiv Wohngemeinschaft an.

Was ist die Casa Wohngemeinschaft?

Diese Wohnform zeichnet sich dadurch aus, dass in der speziell umgebauten Wohnung vier schwerstpflegebedürftige Erwachsene (z.B. in Beatmungssituation) rund um die Uhr langfristig betreut werden können. In einem angenehmen Umfeld kann qualifiziertes Fachpersonal im Schichtdienst intensivmedizinische Behandlungspflege leisten, wodurch sich eine echte Alternative zur Unterbringung im Pflegeheim ergibt.

Durch die überschaubare Bewohnerzahl und die häuslichen Wohnräume entsteht der familiäre Charakter der Casa Wohngemeinschaft.

mehr erfahren

Diese Wohnform zeichnet sich dadurch aus, dass in der speziell umgebauten Wohnung vier schwerstpflegebedürftige Erwachsene (z.B. in Beatmungssituation) rund um die Uhr langfristig betreut werden können. In einem angenehmen Umfeld kann qualifiziertes Fachpersonal im Schichtdienst intensivmedizinische Behandlungspflege leisten, wodurch sich eine echte Alternative zur Unterbringung im Pflegeheim ergibt.

Durch die überschaubare Bewohnerzahl und die häuslichen Wohnräume entsteht der familiäre Charakter der Casa Wohngemeinschaft.

Wo finden Sie die Casa Wohngemeinschaft?

Außenansicht der Intensiv Wohngemeinschaft der Casa Intensivpflegedienst GmbH

mehr erfahren

Wir suchen Verstärkung

Bewerbungsunterlagen sind nicht notwendig –
informieren Sie sich gerne unverbindlich telefonisch oder bewerben Sie sich online

Wir stellen ein:

Gesundheits und Krankenpfleger:in

Krankenpfleger / Krankenschwester (m, w, d)

Altenpfleger:in

Kinderkrankenschwester / Kinderkrankenpfleger (m, w, d)

Das leisten unsere Mitarbeiter

Der Pflegebedarf ist individuell zu ermitteln. Unsere Mitarbeitenden leisten in der Regel in unseren Versorgungen:

Maschinelle
Beatmung

Nicht invasive
Beatmung

Neurologische
Statusüberwachung

Spezielle
Schmerztherapie

Tracheostomapflege

Enterale- und
parenterale Ernährung

Spezielle
Behandlungspflege

Allgemeine
Grundpflege

Hilfe bei der Antragstellung und Kostenklärung

Zum großen Teil werden anfallende Kosten von den gesetzlichen und privaten Krankenkassen, der Pflegekasse oder dem Sozialversicherungsträger übernommen. Wir unterstützen Sie bei der Beantragung zur Kostenübernahme.

Weaning Konzepte

Unter Weaning versteht man die Entwöhnungsphase, in der ein invasiv beatmeter Mensche an das selbständige Atmen herangeführt wird. Bis zur vollen Übernahme der Atmekontrolle ist es ein langer Weg. Aber ein wichtiger Schritt für mehr Lebensqualität und Selbstbestimmung. Mit unseren individuellen Weaningkonzepten, konnten wir bereits mehrere Patienten erfolgreich von der Beatmung entwöhnen.

Weaningkonzepte der Casa Intensivpflegedienst GmbH: wieder selbstä